15. Mai 2010, Aktuelles, Pop, Schlager

Urlaubsstimmung mit neuem Album von Destivo

Glaubt man den Wetterpropheten, so wird der Sommer 2010 vermutlich heiß. Erfährt man, dass Destivo mit neuem Album die Sommersaison eröffnet, weiß man: der Sommer wird heiß. Sehr heiß… Denn Bella Italia à la Destivo ist wieder da – im Gepäck 13 neue Titel, die einem den Latte Macchiatto noch besser schmecken und die Spaghettis einem noch länger vorkommen lassen. Destivo verzaubert und holt die Sonne Italiens in die deutschen Wohnzimmer.

Unter der Regie der beiden Erfolgsproduzenten und Songwritern Thorsten Brötzmann (Howard Carpendale, D.J. Ötzi, u. a.) und Alex Geringas (No Angels, Vicky Leandros u.a.) entstand wie auch ihr Debüt Album “Mare Mare“ nun auch ihr neues musikalisches Werk. Der Tonträger überzeugt mit starken, eingängigen Songs, die zum Tanzen animieren, Urlaubsstimmung verbreiten und auf jeden Fall eine gelungene Mischung wunderschöner, italienischer sowie auch deutsch-italienischer Songs darstellen.

Der Tonträger überzeugt mit seiner musikalische Italien-Reise voller zündender Hits. Allen voran der Titel “Basta Basta” – eines der großen Highlights des Albums. Dass es schmerzen kann, wenn man sein Herz zu schnell und leichtsinnig verschenkt, wird hier mit einer Portion italienischer Leichtigkeit und einer eingängigen Melodieführung im typischen Destivo-Stil kundgetan. (Koch Universal)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Schreiben Sie einen Kommentar »



Das könnte Sie auch interessieren:

Taylor Swift – neue Single MINE direkt auf Platz 1

Nachdem sie mit ihrem letzten Album Fearless die Charts rund um den Globus und 11 Wochen die Spitze der US-Billboardcharts erobert hatte – hinzu kamen u.a. vier Grammy Awards – meldet sich TAYLOR SWIFT im Herbst mit ihrem neuen Album…

Unheilig schreibt Pop-Geschichte

Unheilig schreibt Pop-Geschichte! 22 Jahre hat es gedauert, jetzt haben die Deutschen Albumcharts einen neuen Rekordhalter auf dem Thron. Seit dieser Woche ist Unheilig mit dem aktuellen Album „Grosse Freiheit“ mit insgesamt 15 Wochen an der Spitze der deutschen Albumcharts…

Katy Perry präsentiert erstes eigenes Parfum

Bisher hat Katy Perry vor allem mit ihrem ausgefeilten, zugleich verspielten Musikstil und manchmal gewagten Songtexten von sich Reden gemacht. Mit der Markteinführung ihres ersten Parfums “Purr by Katy Perry” wagt sie nun den logischen Schritt in die Beautybranche. Perry…

Nina Hagen steigt mit "Personal Jesus" auf Platz 16 in die Charts ein

Das hat Nina Hagen seit 1979 nicht mehr erlebt! Gerade ist sie nämlich mit ihrem neuen Album “Personal Jesus” auf Platz 16 in die Charts eingestiegen. Das ist die höchste Chartsplatzierung der deutschen Punkikone und “Deutschlands einzigstem Superstar” (Zitat: Süddeutsche…

Tom Jones brilliert mit "Praise & Blame"

Tom Jones meldet sich mit einem überraschenden Werk zurück und präsentiert mit seinem neuen Album „Praise & Blame“ eine brillante Mischung aus Blues, Gospel und Country. In Großbritannien steht er mit seinem neuen Meisterwerk auf Platz 1 in den Album-Trendcharts…

Weitere Beiträge zum Thema: