28. Januar 2010, Rock

Meat Loaf auf Promotour in Berlin

Nach dem 2006er Album „Bat Out Of Hell III: The Monster Is Loose“ meldet sich Meat Loaf mit einem neuen Album zurück. „Hang Cool, Teddy Bear“ soll das Album heißen, das am 16. April erscheinen wird. Als erste Single gibt es von Meat Loaf den Song „Los Angeloser“ am 02. April.

Produziert wurde das Album von Rob Cavallo, der schon mit Green Day, Goo Goo Dolls und Paramore zusammen gearbeitet hat. Auf „Hang Cool, Teddy Bear“ vermengt Meat Loaf seinen klassischen Sound mit modernen Rockelementen. Am 2. und 3. Februar besteht in Berlin die Möglichkeit für Interviews! (Universal)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Schreiben Sie einen Kommentar »



Das könnte Sie auch interessieren:
Tokio Hotel  räumen in Japan ab

Tokio Hotel: MTV Award in Japan für bestes Rock Video

Erst vergangenes Wochenende hatten Tokio Hotel ihre selbstverordnete Öffentlichkeitspause unterbrochen, um bei der großen MTV Japan Spenden Sendung “Music Aid” aufzutreten. Dabei haben Tokio Hotel gemeinsam mit anderen internationalen und nationalen Stars Spenden für die Erdbeben- und Tsunami-Opfer gesammelt. Nun…

Tourdaten Katzenjammer 2011

Ihre Liveenergie überzeugte auch die New Yorker Musiklegende David Byrne, der das ambitionierte Damenquartett zu einem Auftritt auf dem renommierten Bonnaroo-Festival in Tennessee einlud. KATZENJAMMER AUF TOUR: 02.07.2011 Würzburg, ASTA Sommerfest 03.07.2011 Leverkusen, Free Open Air 13.07.2011 Freiburg, Zeltmusikfestival 14.07.2011…

Nina Hagen steigt mit "Personal Jesus" auf Platz 16 in die Charts ein

Das hat Nina Hagen seit 1979 nicht mehr erlebt! Gerade ist sie nämlich mit ihrem neuen Album “Personal Jesus” auf Platz 16 in die Charts eingestiegen. Das ist die höchste Chartsplatzierung der deutschen Punkikone und “Deutschlands einzigstem Superstar” (Zitat: Süddeutsche…

Sheryl Crow Livetermine Oktober 2010

SHERYL CROW live: 16.10.2010 München, Tonhalle 18.10.2010 Berlin, Astra Kulturhaus 22.10.2010 Hamburg, Grosse Freiheit 36 24.10.2010 Köln, Live Music Hall (Universal)

Sheryl Crow "100 Miles From Memphis"

Mit weit über 30 Millionen verkauften Alben weltweit gehört Sheryl Crow zweifelsohne zu den erfolgreichsten Poprock Künstlerinnen ihrer Generation. Bislang 9 Grammy-Auszeichnungen konnte die Ausnahmekünstlerin für sich verbuchen. Unter anderem in den Kategorien Best New Artist, Record of the Year…

Weitere Beiträge zum Thema: