26. November 2009, Aktuelles, Pop, Rock

Bon Jovi vergibt Preis für Zivilcourage

Nachdem Bon Jovi erst am 9. November auf dem „Fest der Freiheit“ in Berlin den 20. Jahrestag des Mauerfalls mit ihrer mitreißenden Freiheits-Hymne „We Weren’t Born To Follow“ musikalisch untermalt haben, hat Sänger Jon Bon Jovi nun seinen eigenen Preis für Zivilcourage ins Leben gerufen: Inspiriert von der unbeschreiblichen Stimmung am Brandenburger Tor und dem Zusammenhalt der Deutschen wird er schon im kommenden Monat erstmals den Circle Of Change Award an einen Bundesbürger bzw. eine Bundesbürgerin vergeben, der oder die sich im Jahr 2009 besonders durch gute Taten und außergewöhnliches Engagement für die Mitmenschen hervorgetan hat. Wohltäter und Menschenfreunde können sich vom 26. November bis 2. Dezember 2009 unter www.BonJovi.de entweder selbst für den Award nominieren oder von anderen als Kandidaten vorgeschlagen werden. Der Gewinner des Preises, den Jon Bon Jovi selbst ermitteln wird, darf nach Amerika fliegen, um die Trophäe dort höchstpersönlich von der Rock-Ikone überreicht zu bekommen.

Indirekt knüpft der Sänger aus New Jersey mit der Einführung des Circle Of Change Awards an die Aussage von Bon Jovis aktueller Hitsingle „We Weren’t Born To Follow“ an: Mit einer Textzeile wie „you got to stand up for what you believe“ – zu Deutsch: „Du musst für deine Ideale eintreten“ – ruft die Band auch musikalisch zu mehr Zivilcourage auf und widmet den Song all denjenigen, die „nicht bloß herumsitzen und in die Ecke spucken“.

Unter dem Motto „One Soul At A Time“ unterstützt der US-Sänger mit seiner Jon Bon Jovi Soul Foundation schon seit Jahren Obdachlose und Familien in Not, damit es ihnen gelingt, dem Teufelskreis der Armut zu entkommen. Mit seinem Circle Of Change Award fügt der 47-Jährige der langen Liste seiner gemeinnützigen Aktivitäten einen weiteren Eintrag hinzu. Erst im letzten Jahr wurden Jon Bon Jovi und seine Soul Foundation bei den Billboard Touring Awards mit dem Humanitarian Award ausgezeichnet, der an Künstler vergeben wird, die sich durch soziales Engagement hervorgetan haben. (Universal)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Schreiben Sie einen Kommentar »



Das könnte Sie auch interessieren:
Tokio Hotel  räumen in Japan ab

Tokio Hotel: MTV Award in Japan für bestes Rock Video

Erst vergangenes Wochenende hatten Tokio Hotel ihre selbstverordnete Öffentlichkeitspause unterbrochen, um bei der großen MTV Japan Spenden Sendung “Music Aid” aufzutreten. Dabei haben Tokio Hotel gemeinsam mit anderen internationalen und nationalen Stars Spenden für die Erdbeben- und Tsunami-Opfer gesammelt. Nun…

Tourdaten Katzenjammer 2011

Ihre Liveenergie überzeugte auch die New Yorker Musiklegende David Byrne, der das ambitionierte Damenquartett zu einem Auftritt auf dem renommierten Bonnaroo-Festival in Tennessee einlud. KATZENJAMMER AUF TOUR: 02.07.2011 Würzburg, ASTA Sommerfest 03.07.2011 Leverkusen, Free Open Air 13.07.2011 Freiburg, Zeltmusikfestival 14.07.2011…

Taylor Swift – neue Single MINE direkt auf Platz 1

Nachdem sie mit ihrem letzten Album Fearless die Charts rund um den Globus und 11 Wochen die Spitze der US-Billboardcharts erobert hatte – hinzu kamen u.a. vier Grammy Awards – meldet sich TAYLOR SWIFT im Herbst mit ihrem neuen Album…

Unheilig schreibt Pop-Geschichte

Unheilig schreibt Pop-Geschichte! 22 Jahre hat es gedauert, jetzt haben die Deutschen Albumcharts einen neuen Rekordhalter auf dem Thron. Seit dieser Woche ist Unheilig mit dem aktuellen Album „Grosse Freiheit“ mit insgesamt 15 Wochen an der Spitze der deutschen Albumcharts…

Katy Perry präsentiert erstes eigenes Parfum

Bisher hat Katy Perry vor allem mit ihrem ausgefeilten, zugleich verspielten Musikstil und manchmal gewagten Songtexten von sich Reden gemacht. Mit der Markteinführung ihres ersten Parfums “Purr by Katy Perry” wagt sie nun den logischen Schritt in die Beautybranche. Perry…

Weitere Beiträge zum Thema: