23. Oktober 2009, Rock

Special Editionen von U2 The Unforgettable Fire

U2s viertes Album The Unforgettable Fire wurde remastered und wird am 23. Oktober in 4 verschiedenen Editionen bei Mercury Records veröffentlicht. Diese Special Editionen markieren das 25jährige Release-Jubiläum des Albums, das ursprünglich im Oktober 1984 erschienen ist. Aufgenommen in Slane Castle, Ireland, war The Unforgettable Fire das erste U2 Album, das von Brian Eno und Danny Lanois produziert wurde. Es brachte zwei Top10 Singles in Großbritannien hervor – “Pride (In The Name Of Love)” und “The Unforgettable Fire”.

Die unterschiedlichen Formate, in denen The Unforgettable Fire jetzt veröffentlicht wird, werden zusätzliches Bonus Audio Material beinhalten, wie u.a. zwei bisher unveröffentlichte Songs der Slane Castle Sessions: “Yoshino Blossom” und “Disappearing Act” (ein Track, den die Band erst kürzlich vollendet hat). Außerdem wird es eine DVD geben, auf der u.a. Musikvideos, eine Dokumentation und unveröffentlichtes Live-Material von der Amnesty International Conspiracy of Hope Tour im Jahre 1986. Die originalen Tonbänder von The Unforgettable Fire wurden unter kreativer und künstlerischer Leitung von The Edge technisch überarbeitet und remastered.

Das Album wird in vier Formaten erhältlich sein:

  • Als Limited Edition Box Set: mit 2 CDs (Remastered Album und Bonus Audio CD), einer DVD mit Live-Material, Dokumentation und Videos, einem 56-seitigen gebundenen Buch mit Liner notes von The Edge, Brian Eno, Danny Lanois, Bert Van de Kamp und Niall Stokes und 5 Fotodrucken
  • Als Limited Deluxe Edition: mit 2 CDs, das überarbeitete Album und Bonus Audio CD, auf der u.a. B-Seiten und bisher unveröffentlichtes Material zu finden sind, hinzu kommt ein 36-seitiges Booklet mit Liner notes von The Edge, Brian Eno, Danny Lanois und Bert Van de Kamp
  • Als CD Format (Standard), welches das überarbeitete Album beinhaltet
  • Als 12″ Vinyl, das zudem ein 16-seitiges Booklet mit Notizen von Brian Eno, Danny Lanois und Bert Van de Kamp beinhaltet

(Universal)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Schreiben Sie einen Kommentar »



Das könnte Sie auch interessieren:
Tokio Hotel  räumen in Japan ab

Tokio Hotel: MTV Award in Japan für bestes Rock Video

Erst vergangenes Wochenende hatten Tokio Hotel ihre selbstverordnete Öffentlichkeitspause unterbrochen, um bei der großen MTV Japan Spenden Sendung “Music Aid” aufzutreten. Dabei haben Tokio Hotel gemeinsam mit anderen internationalen und nationalen Stars Spenden für die Erdbeben- und Tsunami-Opfer gesammelt. Nun…

Tourdaten Katzenjammer 2011

Ihre Liveenergie überzeugte auch die New Yorker Musiklegende David Byrne, der das ambitionierte Damenquartett zu einem Auftritt auf dem renommierten Bonnaroo-Festival in Tennessee einlud. KATZENJAMMER AUF TOUR: 02.07.2011 Würzburg, ASTA Sommerfest 03.07.2011 Leverkusen, Free Open Air 13.07.2011 Freiburg, Zeltmusikfestival 14.07.2011…

Nina Hagen steigt mit "Personal Jesus" auf Platz 16 in die Charts ein

Das hat Nina Hagen seit 1979 nicht mehr erlebt! Gerade ist sie nämlich mit ihrem neuen Album “Personal Jesus” auf Platz 16 in die Charts eingestiegen. Das ist die höchste Chartsplatzierung der deutschen Punkikone und “Deutschlands einzigstem Superstar” (Zitat: Süddeutsche…

Sheryl Crow Livetermine Oktober 2010

SHERYL CROW live: 16.10.2010 München, Tonhalle 18.10.2010 Berlin, Astra Kulturhaus 22.10.2010 Hamburg, Grosse Freiheit 36 24.10.2010 Köln, Live Music Hall (Universal)

Sheryl Crow "100 Miles From Memphis"

Mit weit über 30 Millionen verkauften Alben weltweit gehört Sheryl Crow zweifelsohne zu den erfolgreichsten Poprock Künstlerinnen ihrer Generation. Bislang 9 Grammy-Auszeichnungen konnte die Ausnahmekünstlerin für sich verbuchen. Unter anderem in den Kategorien Best New Artist, Record of the Year…

Weitere Beiträge zum Thema: