22. Oktober 2009, Rock

Wolfmother: Cosmic Egg

Der Grundstein für „Cosmic Egg“, das neue Wolfmother Album, wurde gelegt, als die Tour für das triumphale Debüt zu Ende ging. Frontmann Andrew Stockdale fand sich schnell wieder in sein Heimstudio in Brisbane ein, um erneut bei Null zu beginnen und einen neuen Sound zu kreieren.

Die Songs vom neuen Album stammen aus verschiedenen Zeiten und Orten, geographisch wie geistig. „Einige wurden recht spontan während der letzten zwei Wochen des Trackings geschrieben, andere schwebten unvollendet seit zwei Jahren umher“, fasst Stockdale zusammen.

Von donnernden Grooves à la Motörhead über druckvolle Gitarrenriffs, auf die AC/DC stolz wären, bis hin zu einer stadienfüllenden Präsenz, die Guns N‘ Roses zu ihren besten Zeiten ausstrahlten: Die Essenz all dieser Einflüsse – garniert mit Hendrix und den Beatles – überführen Wolfmother mit einer waghalsigen Selbstverständlichkeit ins 21. Jahrhundert und lösen sie in ihrem Universum aus Sound auf.

Am letzten Wochenende bespielten Wolfmother sowohl die Bühnen der Clubs in Hamburg und Berlin und hinterließen nach einer 1 stündigen Reise mit Rock´n´Roll at its best eine Horde Wildgewordener, die sich nun auf die neuen Tourdaten freuen können. Passend zum Album-Release gibt’s ab Freitag auch Tickets für die nächsten drei Deutschlandkonzerte 2010.

WOLFMOTHER
Präsentiert von Rock Hard, Unclesallys, Piranha und mtv.de
29.01.2010 München – Backstage Werk
30.01.2010 Köln – Live Music Hall
03.02.2010 Hamburg – Große Freiheit 36

Wolfmother sind aktuell auf MTV Deutschland die Testimonials der „MTV All Eyes On“ Kampagne, in der die Band seit letzter Woche täglich auf MTV zu sehen ist. Mehr Infos und Filme von und mit Wolfmother gibt´s unter www.mtv.de/alleyeson. (Universal)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Schreiben Sie einen Kommentar »



Das könnte Sie auch interessieren:
Tokio Hotel  räumen in Japan ab

Tokio Hotel: MTV Award in Japan für bestes Rock Video

Erst vergangenes Wochenende hatten Tokio Hotel ihre selbstverordnete Öffentlichkeitspause unterbrochen, um bei der großen MTV Japan Spenden Sendung “Music Aid” aufzutreten. Dabei haben Tokio Hotel gemeinsam mit anderen internationalen und nationalen Stars Spenden für die Erdbeben- und Tsunami-Opfer gesammelt. Nun…

Tourdaten Katzenjammer 2011

Ihre Liveenergie überzeugte auch die New Yorker Musiklegende David Byrne, der das ambitionierte Damenquartett zu einem Auftritt auf dem renommierten Bonnaroo-Festival in Tennessee einlud. KATZENJAMMER AUF TOUR: 02.07.2011 Würzburg, ASTA Sommerfest 03.07.2011 Leverkusen, Free Open Air 13.07.2011 Freiburg, Zeltmusikfestival 14.07.2011…

Nina Hagen steigt mit "Personal Jesus" auf Platz 16 in die Charts ein

Das hat Nina Hagen seit 1979 nicht mehr erlebt! Gerade ist sie nämlich mit ihrem neuen Album “Personal Jesus” auf Platz 16 in die Charts eingestiegen. Das ist die höchste Chartsplatzierung der deutschen Punkikone und “Deutschlands einzigstem Superstar” (Zitat: Süddeutsche…

Sheryl Crow Livetermine Oktober 2010

SHERYL CROW live: 16.10.2010 München, Tonhalle 18.10.2010 Berlin, Astra Kulturhaus 22.10.2010 Hamburg, Grosse Freiheit 36 24.10.2010 Köln, Live Music Hall (Universal)

Sheryl Crow "100 Miles From Memphis"

Mit weit über 30 Millionen verkauften Alben weltweit gehört Sheryl Crow zweifelsohne zu den erfolgreichsten Poprock Künstlerinnen ihrer Generation. Bislang 9 Grammy-Auszeichnungen konnte die Ausnahmekünstlerin für sich verbuchen. Unter anderem in den Kategorien Best New Artist, Record of the Year…

Weitere Beiträge zum Thema: